RISIKOBEWERTUNG

Cryo-Lagerung von Gewebeproben unter Flüssigstickstoff

Für Transport- und Kühlgutversicherungen führt die Dr.-Ing. Yves Wild Ingenieurbüro GmbH Risikobewertungen von Kühllagern und Transportprozessen durch. Dabei werden für Versicherungsnehmer ggf. individuelle Bewertungssysteme entwickelt, die die jeweiligen Besonderheiten der Produkte und der Prozesse berücksichtigen.

Entsprechende Risikobewertungen werden in der Regel in Anlehnung an den CCQI-Standard durchgeführt. Sie werden vor allem dort verlangt, wo besonders hohe Werte eingelagert werden. Dies betrifft daher besonders den Bereich der Lagerung und des Transportes von Pharmazeutika und deren Grundprodukten (z.B. Blutplasma).

Tieftemperatur-Kühlschränke (-80°C) für die Lagerung von pharmazeutischen Produkten

EnglishGerman